Was dein Kind im Kiga wirklich braucht.



Es gibt zahlreiche Listen, Vorschläge und Ratgeber, über all das was das Kind unbedingt im Kindergarten haben muss. Ich erzähle Euch nun was ihr wirklich braucht.


Es gibt vielleicht 2 Sichtweisen. Einmal die der Erzieherin und der als Mutter. Ich zeige euch mal einen kleinen Einblick was ich damals zur Eingewöhnung besorgt habe.



1. gemeinsam ausgesuchter Rucksack


2. eine Brotdose die einfach zu öffnen ist aber trotzdem dicht hält.


3. Ein Kuscheltier für den Anfang und zum Ruhen


4. Hausschuhe die bequem und leicht an und ausziehbar sind


5. Turnschläppchen


6.. Unbedingt Namensaufkleber. Am besten in jedes Kleidungsstück und alles was mit in die Kita geht.


7. WechselKleidung und zwar vom Slip, bis zum Shirt über Socken und Hose.

( am besten im Beutel mit Namen drauf)


8 . Kein Muss aber eine nette Idee... eine kleine kita tüte :-)


9. je nach Jahreszeit Matschsachen und Gummistiefel

(fragt nach ob bei Regen raus gegangen wird, sonst kauft ihr ständig umsonst neue Sachen)


10. mind. 3 Fotos

 










Alles was jetzt noch fehlt wird euch die Kita mitteilen. Manchmal möchten sie noch separate Turnkleidung oder Folien für die Portfoliomappen etc.


Jedoch seit ihr bzw. euer Kind mit der Liste bestens ausgestattet.


Persönlicher Tipp: funktionelle Kleidung die zum spielen, klettern und Bewegen einläd. Jeans und Bluse ist schön, nach der Kita.


Viel Spaß beim aussuchen. Eure Kathi

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen